Menuekopf

Translate

Freitag, 29. Dezember 2017

Gadgets, die das Leben leichter machen...

An dieser Stelle möchte ich ein paar Gadgets vorstellen, die mir gute Dienste leisten.
Einige dieser Gadgets nutze ich schon seit langer Zeit - und kann diese daher auch bedingungslos empfehlen -, auf andere bin ich erst vor kurzem gestoßen - und habe diese sofort lieben gelernt (Langzeiterfahrungen liegen bei diesen Gadgets aber nicht vor, was ich in diesem Beitrag auch explizit kenntlich mache).

Ich habe diesen Blog-Beitrag extra bis nach Weihnachten zurückgehalten, da ich mir nicht nachsagen lassen wollte, ich hätte nur am Weihnachtskaufrausch mit diesem Beitrag partizipieren wollen.

[Achtung Werbung]: zwecks leichteren Zugriffs sind die entsprechenden Produkte direkt mit den dazugehörenden Amazon-Angebotsseiten verlinkt. Wenn man die hier aufgeführten Produkte über diesen Blog bestellt, erhalte ich im Rahmen des Amazon-Affiliate-Programms eine kleine Provision!
Mit den Herstellern der hier vorgestellten Produkten stehe ich nicht in Verbindung und die Produkte wurden von mir auch selbst erworben (falls das etwas zur Sache tut).

Samstag, 23. Dezember 2017

TrainingLab Software Derivate ('soviele Versionen, ich blicke da nicht mehr durch')

Vorab: dieser Beitrag dürfte wahrscheinlich nur für User der TrainingLab Software und deren Derivate von Interesse sein (oder alternativ für Leute, die sich generell für Software und deren Vertriebszweige interessieren, da sich diese häufig sukzessive entwickeln und nicht immer im Vorhinein planbar sind).

Eigentlich wollte ich mich in dieser Sache auch nicht mehr größer äußern (siehe: Die Sache mit dem 'Pro'), aber mit dem 'Wollen' ist das ja immer so eine Sache.

Daher ein hoffentlich letztes Mal - aus aktuellem Anlass versteht sich - der Versuch meinerseits, nochmal etwas Klarheit in die Geschichte der 'TLab' Software und deren Derivate zu bringen:

Ja, es gibt (leider) 'zwei' Versionen der TrainingLab Software. Eine sogenannte gelabelte 'Freeware' Version, die vor vielen, vielen Jahren von einer (damals?) deutschen Firma auf den Markt geworfen wurde und die jetzige Pro-Version, die von mir - dem Autor/Programmierer/Entwickler/Supporter/PM* (sucht Euch das Passende  aus :-) ) -  noch aktiv (weiter)gepflegt wird.